Ab dem 02. August werden zum Schulbeginn nach den Sommerferien wieder zusätzliche Verstärkerfahrten eingesetzt.

In Absprache mit der Hansestadt Lübeck werden zum Schulbeginn nach den Sommerferien wieder zusätzliche Verstärkerfahrten auf den besonders stark frequentierten Linien 10, 16, 30 und 39 morgens und mittags nach Bedarf eingesetzt. Die Verstärkerbusse sind gesondert gekennzeichnet. Schülerinnen und Schüler sowie alle Fahrgäste, die im Besitz einer Zeitkarte sind, können diese Fahrzeuge nutzen. In allen Linienbussen besteht nach wie vor die Pflicht, eine medizinische Maske zu tragen.

Hier lesen Sie die vollständige Pressemitteilung.

Wir wünschen Ihnen Gute Fahrt!