Die Ministerpräsident:innen der Länder haben gemeinsam mit der Bundesregierung die Umsetzung eines Nachfolgeangebotes für das 9-Euro-Ticket beschlossen: Das Deutschlandticket.

Das neue Deutschlandticket wird zum Preis von monatlich 49 Euro als Abo erhältlich sein und deutschlandweit im Nahverkehr gelten. Die weiteren Konditionen sowie der bundesweit einheitliche Starttermin werden derzeit zwischen Politik und Verkehrsverbünden abgestimmt. Damit Sie das Deutschlandticket bei uns erhalten können, bereiten wir derzeit alles Notwendige vor. Bitte haben Sie noch etwas Geduld. Wer bereits ein Abo oder ein Jobticket hat, braucht aktuell nichts zu tun, um vom Deutschlandticket zu profitieren.

Weitere Informationen finden Sie hier.