Aufgrund der aktuellen Situation wird die Norderfähre frühestens am Freitag, den 20.04.2020 ihren Betrieb aufnehmen, sofern es die Situation erlaubt. Aktuelle Informationen finden Sie hier auf unserer Internetseite.

Die Stadtverkehr Lübeck GmbH und die Lübeck-Travemünder –Verkehrsgesellschaft  geben bekannt, dass ab Samstag, den 14.03.2020 bis auf weiteres der Vordereinstieg bei allen Bussen im Linienverkehr gesperrt wird. Ein Fahrkartenverkauf im Bus ist nicht möglich. Der Fahrerbereich wird provisorisch vom Fahrgastinnenraum mit farbigen Sperrgurten getrennt.

Die weitere Entwicklung der Corona-Krise erfordert auch beim Stadtverkehr und der Lübeck-Travemünder-Verkehrsgesellschaft weitere einschneidende Maßnahmen. Ab Montag, den 23.03.2020 wird bis auf weiteres der Fahrplan eingeschränkt. Montags bis freitags gilt der Samstagfahrplan mit zusätzlichen Fahrten in den frühen Morgenstunden. Damit wollen wir sicherstellen, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wie gewohnt mit dem Linienbus zu ihrer Arbeitsstelle kommen können. An Samstagen und Sonntagen gilt wie üblich der derzeitige Fahrplan.

Liebe Kund:innen,

Auch in Zeiten der fortschreitenden Coronavirus-Infektion möchten wir für Sie da sein. Gleichzeitig möchten wir unsere Mitarbeiter:innen vor Infektionen schützen.