Für die bevorstehenden Oster-Feiertage machen die Stadtverkehr Lübeck GmbH und die Lübeck-Travemünder-Verkehrsgesellschaft (LVG) aufgrund der Corona-Pandemie auf folgende Einschränkungen bei der Priwall-Autofähre, der Norderfähre sowie dem Herrentunnel-Shuttle der LVG bekannt.

Weiterlesen: Informationen zu Einschränkungen im Fähr- und Shuttlebetrieb am Osterwochenende aufgrund der Corona-Pandemie.

Aufgrund der aktuellen Situation wird die Norderfähre frühestens am Freitag, den 20.04.2020 ihren Betrieb aufnehmen, sofern es die Situation erlaubt. Aktuelle Informationen finden Sie hier auf unserer Internetseite.

Ab Montag, den 06.04.2020 wird eine zusätzliche Fahrt mit der Linie 15 auf dem Streckenabschnitt Vorrader Straße (Abfahrt 22:25 Uhr) bis ZOB (Ankunft 22:41 Uhr) durchgeführt, um die Beschäftigten des Gewerbegebietes in Genin zu den Anschlussfahrten am ZOB zu bringen.

Fahrplan ab 23.03.2020 montags bis freitags

Die weitere Entwicklung der Corona-Krise erfordert auch beim Stadtverkehr und der Lübeck-Travemünder-Verkehrsgesellschaft weitere einschneidende Maßnahmen. Ab Montag, den 23.03.2020 wird bis auf weiteres der Fahrplan eingeschränkt. Montags bis freitags gilt der Samstagfahrplan mit zusätzlichen Fahrten in den frühen Morgenstunden. Damit wollen wir sicherstellen, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wie gewohnt mit dem Linienbus zu ihrer Arbeitsstelle kommen können. An Samstagen und Sonntagen gilt wie üblich der derzeitige Fahrplan.