Aufgrund der umfangreichen Baumaßnahme in der Straße An der Untertrave zwischen Drehbrücke und Hansemuseum fährt die Linie 3 ab 28. August aus Richtung Eichholz in Richtung Sereetzer Weg eine Umleitungsstrecke ab Gustav-Radbruch-Platz über Große Burgstraße und Beckergrube. Die Haltestellen Große Burgstraße, Breite Straße und Stadttheater werden bedient. Die Haltestelle Hansemuseum kann in Richtung ZOB/Hauptbahnhof nicht bedient werden. Ab Haltestelle Beckergrube nimmt die Linie 3 ihren Linienweg wieder auf. Die Umleitung ist bis zum Ende der Baumaßnahme voraussichtlich Ende November 2018 vorgesehen.

In Richtung Gustav-Radbruch-Platz fährt die Linie 3 auf dem normalen Linienweg.