Stadtverkehr und LVG haben gestern die neue Dynamische Fahrgastinformation (DFI) am ZOB in Betrieb genommen. Die 2,70 m breite und 1,50 m hohe Tafel am ZOB zeigt jeweils für die nächsten 15 Abfahrten in Richtung Altstadt und in andere Richtungen die tatsächliche Abfahrtzeit der Linienbusse. „Damit bieten wir den Fahrgästen nach etlichen Jahren wieder einen wichtigen Komfort“, sagt Willi Nibbe, Geschäftsführer des Stadtverkehrs und der LVG. Eine zusätzliche Info-Zeile gibt die Möglichkeit, über Aktuelles zu informieren.

Der Stadtverkehr Lübeck führt vom 26.03.2012 bis Mitte April 2012 wie in jedem Jahr eine Kundezufriedenheitsbefragung durch. Die Befragung erfolgt telefonisch, beauftragt wurde das renommierte Meinungsforschungsinstitut TNS-Infratest.

Aufgrund einer Großdemonstration am kommenden Samstag, den 31. März, kommt es in Lübeck zu starken Einschränkungen des Busverkehrs. „Trotz umfassender Vorbereitung und Koordination mit Stadt und Polizei werden wir den Busverkehr nicht wie gewohnt aufrecht erhalten können“, sagt Gerlinde Zielke, Sprecherin des Unternehmens.

Abo-Kunden des Stadtverkehrs (SL) können ab sofort von besonders günstigen Konditionen beim CarSharing-Anbieter StattAuto profitieren. „Wir möchten unseren ABO-Kunden, die kein eigenes Auto haben, eine zusätzliche Flexibilität bieten und freuen uns über die gemeinsame Kooperation", sagt Willi Nibbe, Geschäftsführer des Stadtverkehrs.