E-Tretroller - gibt es auch in Lübeck. Sie bieten die ideale Ergänzung zum ÖPNV. Für kurze Strecken oder auch für die erste und letzte Meile zur bzw. von der Bushaltestelle.

Die Kundenhotline des Anbieters VOI erreichen Sie unter 0451 - 88 333 333 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Dank einer Kooperation zwischen der Stadtverkehr Lübeck GmbH und VOI erhalten unsere Abokunden einen exklusiven Preisvorteil. Unter der Adresse unseres Online-Shops (https://prepaid.ridevoi.com/en/auth/new) kann jeder Abokunde bei Eingabe von Promotion-Codes und Auswahl eines für ihn passenden Pakets bares Geld sparen.

Dabei gilt: 1 Euro = 1 Credit.

Diese Prepaid-Pakete gibt es:

  • Small: 9 Credits zahlen, 12 Credits bekommen
  • Medium: 14 Credits zahlen, 20 Credits bekommen
  • Large: 19 Credits zahlen, 30 Credits bekommen

Der persönliche Promotion-Code setzt sich zusammen aus:

  • Geburtsdatum-Abonummer-Gewünschtes Paket, also zum Beispiel 07.02.1999-39472520-small

 +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Und so funktioniert´s:

1. Zum Online-Shop surfen: https://prepaid.ridevoi.com/en/auth/new und registrierte VOI-E-Mail-Adresse eingeben.

VOI Abb 01 Log in

 2. Persönlichen Promotion-Code eingeben (s.o.) und los geht´s.

VOI Abb 02 PromoCode

Beispiel:

 VOI Abb 03 Struktur PromoCode

  +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wichtig: Jeder Kunde kann pro Monat diese drei Codes einmalig auf sein VOI-Konto laden.

Alles weitere zu Angeboten, Preisen, Standorten etc. finden Sie direkt in der App der Firma VOI, welche für die Ausleihe der E-Tretroller zwingend notwendig ist.

Die App VOI Scooters gibt es kostenlos zum Download bei GooglePlay und im AppStore.

Mit einem bundesweit verbindlichen Erlass der Länder wurden die Bedingungen zur Mitnahme von Elektroscootern (E-Scooter) in Linienbussen geregelt. Danach müssen E-Scooter für eine sichere Beförderung in Linienbussen einige Mindestanforderungen erfüllen.

Alles weitere hierzu entnehmen Sie bitte dem folgenden Flyer:

Flyer E-Scooter

 

Kundenrechte im Hinblick auf Streitbeilegungsverfahren

Verbraucher im Sinne von § 13 BGB können Beschwerden an die Stadtverkehr Lübeck GmbH unter folgenden Kontaktdaten richten:

Stadtverkehr Lübeck GmbH
Beschwerdemanagement
Ratekauer Weg 1-7
23554 Lübeck

Wird einer Beschwerde nicht abgeholfen, können Fahrgäste die Durchführung eines Schlichtungsverfahrens bei der folgenden Schlichtungsstelle beantragen:

söp - Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personennahverkehr e.V.
Fasanenstraße 81
10623 Berlin

Internet: www.soep-online.de
Tel.: 030 - 644 99 33-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Online-Streitbeilegung

Verbraucher haben die Möglichkeit über die Online-Streitbeilegungs-Plattform (OS-Plattform) der europäischen Union kostenlose Hilfestellung für die Einreichung einer Beschwerde zu einem Online-Kaufvertrag oder Online-Dienstleistungsvertrag sowie Informationen über die Verfahren an den Verbraucherschlichtungsstellen in der europäischen Union zu erhalten. Die OS-Plattform kann unter folgendem Link aufgerufen werden:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Unsere E-Mail-Adresse ist: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die App "DyFIS® Talk" der Firma Lumino wurde speziell für sehbehinderte Menschen konzipiert und optimiert, Sie ermöglicht es, sich die aktuellen Abfahrtszeiten und andere Informationen von ÖPNV Haltestellen in barrierefreier Form anzeigen und vorlesen zu lassen.

WLAN im Bus - ein kostenloser Service für unsere Fahrgäste.

Wir machen Busfahren in Lübeck noch attraktiver. Zurzeit können Sie in über 50 Bussen der SL- und LVG-Busflotte unser kostenloses WLAN nutzen - und es werden stetig mehr. Der kostenlose WLAN-Zugang ist in allen mit dem WLAN-Zeichen gekennzeichneten Bussen möglich. 

Der technische Stand der jüngeren Generationen unserer Fahrzeuge erlaubt es uns, sogenannte „Hotspots" einzurichten. Mit diesen ist es möglich, das Internet über mobile Geräte drahtlos zu nutzen, wie beispielsweise Smartphones, Tablet-PCs oder Notebooks. Gegenüber den üblichen Mobilfunkdiensten zur Datenübertragung wie UMTS oder GPRS gewährleisten Hotspots eine schnellere und zuverlässigere Verbindung in fahrenden Objekten.

Wir freuen uns Ihnen diesen Service anbieten zu können. Sie haben bei der Nutzung unserer mit einem WLAN-Symbol gekennzeichneten Busse jederzeit die Möglichkeit, aktuelle Nachrichten abzurufen, Ihre E-Mails zu überprüfen oder über soziale Netzwerke mit Ihren Freunden und Bekannten in Kontakt zu bleiben (100 MB Datenvolumen pro User pro Tag bei einer Bandbreite von 500 KB/sec.).

Die Nutzung des WLANs ist per Direct-Login ohne vorherige Registrierung oder Anmeldung möglich. Nach Anerkennung der Nutzungsbedingungen können Sie sich einfach in das WLAN des jeweiligen Busses einloggen.

Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auf der Homepage unseres Providers "Hotsplots".