Du bist zwischen 9 und 11 Jahre alt und willst mehr zum sicheren Fahren mit dem Bus erfahren? Dann bist Du hier richtig!

  • Der Stadtverkehr Lübeck bietet Grundschulklassen der Stufen 3 und 4 in der Schulzeit eine Busschule in Form eines Erlebnistages an. 
  • Interessierte Eltern und Kinder können in den Ferien eine inhaltlich komprimierte „Ferien-Busschule“ besuchen.

Bei beiden Veranstaltungsangeboten wird Dir in Theorie und Praxis das sichere Busfahren nähergebracht. So bist Du gut vorbereitet, um zur Schule oder zu Freunden zu fahren.

Du hast noch keinen Termin bei uns besucht? Du hast an den angebotenen Terminen keine Zeit? Kein Problem:

  • In unserer Digitalen Busschule lernst Du alles, was Du für das sichere Busfahren wissen musst.
  • Klicke Dich einfach durch die Kapitel und beantworte danach im Test ausgewählte Fragen. So wirst auch Du ganz bald zum Bus-Profi!

Wir wünschen Dir viel Freude mit der Digitalen Busschule und freuen uns, Dich schon bald mit an Bord zu haben.

 

 DigiBusschule Maskenpflicht5

Aktueller Hinweis:

Bitte informiere Dich zu den aktuell geltenden Regelungen zur Eindämmung

der CoViD19-Pandemie. Zum Beispiel müssen derzeit in unseren Bussen

medizinische Masken getragen und die 3G-Regel eingehalten werden.

 

Hier gelangst Du direkt zum Video. 

 20210324 DSC02538a

Kapitel 1 – Wir erforschen den Bus

Da steht er nun – Dein Bus! Wie lang und breit ist er ganz genau? Welche Knöpfe haben die

Fahrer:innen alle am Arbeitsplatz und wofür sind sie? Und was lässt sich im Innenraum
alles entdecken? Mehr dazu erfährst Du hier… [Weiterlesen].

 

Hier gelangst Du direkt zum Video. Teste hier Dein Wissen im Quiz zu Kapitel 1.

Liniennetz

Kapitel 2 - Planung der Fahrt

Du willst nun eigenständig mit dem Bus fahren. Wo kannst Du Dich zu Abfahrtszeiten an

Deiner Haltestelle informieren? Welches ist das richtige Ticket für Dich und wie erhältst

Du es? Wer hilft Dir bei Fragen schnell weiter? Mehr dazu erfährst Du hier… [Weiterlesen].

 

Hier gelangst Du direkt zum Video. Teste hier Dein Wissen im Quiz zu Kapitel 2.

SVHL 0379 Strandlinie WebsiteHeader 2021 1100x400px V1

Kapitel 3 - Warten auf den Bus / Verhalten an der Haltestelle

Du bist rechtzeitig an Deiner Haltestelle eingetroffen, gleich kommt Dein Bus. Welche

Arten von Haltestellen gibt es und wie fahren die Fahrer:innen sie an? Wie kannst Du 

zeigen, dass Du mitfahren möchtest? Und wie verhältst Du Dich richtig, wenn der Bus an

der Haltestelle steht? Mehr dazu erfährst Du hier… [Weiterlesen].

 

Hier gelangst Du direkt zum Video. Teste hier Dein Wissen im Quiz zu Kapitel 3.

Stadtverkehr für Lüttbecker Stand 200605

Kapitel 4 – Einsteigen in den Bus

Der Bus ist da, jetzt geht es los. Wo steigst Du ein und gibt es einen Unterschied, wenn
Du schon ein Ticket hast? Wo kannst Du Platz nehmen? Und wie kommen alle noch

besser an? Mehr dazu erfährst Du hier… [Weiterlesen].

 

Hier gelangst Du direkt zum Video. Teste hier Dein Wissen im Quiz zu Kapitel 4.

weltkindertag 17 6da64852

Kapitel 5 - Verhalten während der Fahrt

Die Fahrt beginnt und Du kommst Deinem Ziel stetig näher. Wo kannst Du Deinen

Rucksack hinstellen? Darfst Du Musik hören? Wohin mit Deinem Müll? Wo kannst

Du Fundsachen abgeben?
Mehr dazu erfährst Du hier… [Weiterlesen].

 

Hier gelangst Du direkt zum Video. Teste hier Dein Wissen im Quiz zu Kapitel 5.

190904 VGO Kampagne 011 26ce8e92

Kapitel 6 - Aussteigen aus dem Bus

Deine Haltestelle kommt, Du willst aussteigen. Aber wie kannst Du

Deinen Haltewunsch mitteilen? Woran erkennst Du, dass der Bus halten wird?

Wozu dient der Blaue Knopf? Geht von der Bustür Gefahr aus, wenn sich diese

schließt und Du noch nicht ganz ausgestiegen bist? Mehr dazu erfährst Du hier… [Weiterlesen].

 

Hier gelangst Du direkt zum Video. Teste hier Dein Wissen im Quiz zu Kapitel 6.

Vollbremsung fuer die Schueler big teaser article

Kapitel 7 – Sicherheit im Bus

Busfahren ist sicher. Dennoch kann es in einer Notsituation zu einer

Gefahrenbremsung kommen. Welche Kräfte wirken dabei und wie verhältst

Du Dich richtig? Mehr dazu erfährst Du hier… [Weiterlesen].

 

Hier gelangst Du direkt zum Video. Teste hier Dein Wissen im Quiz zu Kapitel 7.

Dein Wissen kannst Du hier im Quiz zu allen Kapiteln testen. Wir wünschen Dir viel Erfolg!

 

 

 

E-Tretroller - gibt es auch in Lübeck. Sie bieten die ideale Ergänzung zum ÖPNV. Für kurze Strecken oder auch für die erste und letzte Meile zur bzw. von der Bushaltestelle.

Die Kundenhotline des Anbieters VOI erreichen Sie unter 0451 - 88 333 333 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Dank einer Kooperation zwischen der Stadtverkehr Lübeck GmbH und VOI erhalten unsere Abokunden einen exklusiven Preisvorteil. Unter der Adresse unseres Online-Shops (https://prepaid.ridevoi.com/en/auth/new) kann jeder Abokunde bei Eingabe von Promotion-Codes und Auswahl eines für ihn passenden Pakets bares Geld sparen.

Dabei gilt: 1 Euro = 1 Credit.

Diese Prepaid-Pakete gibt es:

  • Small: 9 Credits zahlen, 12 Credits bekommen
  • Medium: 14 Credits zahlen, 20 Credits bekommen
  • Large: 19 Credits zahlen, 30 Credits bekommen

Der persönliche Promotion-Code setzt sich zusammen aus:

  • Geburtsdatum-Abonummer-Gewünschtes Paket, also zum Beispiel 07.02.1999-39472520-small

 +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Und so funktioniert´s:

1. Zum Online-Shop surfen: https://prepaid.ridevoi.com/en/auth/new und registrierte VOI-E-Mail-Adresse eingeben.

VOI Abb 01 Log in

 2. Persönlichen Promotion-Code eingeben (s.o.) und los geht´s.

VOI Abb 02 PromoCode

Beispiel:

 VOI Abb 03 Struktur PromoCode

  +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wichtig: Jeder Kunde kann pro Monat diese drei Codes einmalig auf sein VOI-Konto laden.

Alles weitere zu Angeboten, Preisen, Standorten etc. finden Sie direkt in der App der Firma VOI, welche für die Ausleihe der E-Tretroller zwingend notwendig ist.

Die App VOI Scooters gibt es kostenlos zum Download bei GooglePlay und im AppStore.

Die App "DyFIS® Talk" der Firma Lumino wurde speziell für sehbehinderte Menschen konzipiert und optimiert, Sie ermöglicht es, sich die aktuellen Abfahrtszeiten und andere Informationen von ÖPNV Haltestellen in barrierefreier Form anzeigen und vorlesen zu lassen.

Mit einem bundesweit verbindlichen Erlass der Länder wurden die Bedingungen zur Mitnahme von Elektroscootern (E-Scooter) in Linienbussen geregelt. Danach müssen E-Scooter für eine sichere Beförderung in Linienbussen einige Mindestanforderungen erfüllen.

Alles weitere hierzu entnehmen Sie bitte dem folgenden Flyer:

Flyer E-Scooter

 

Kundenrechte im Hinblick auf Streitbeilegungsverfahren

Verbraucher im Sinne von § 13 BGB können Beschwerden an die Stadtverkehr Lübeck GmbH unter folgenden Kontaktdaten richten:

Stadtverkehr Lübeck GmbH
Beschwerdemanagement
Ratekauer Weg 1-7
23554 Lübeck

Wird einer Beschwerde nicht abgeholfen, können Fahrgäste die Durchführung eines Schlichtungsverfahrens bei der folgenden Schlichtungsstelle beantragen:

söp - Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personennahverkehr e.V.
Fasanenstraße 81
10623 Berlin

Internet: www.soep-online.de
Tel.: 030 - 644 99 33-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Online-Streitbeilegung

Verbraucher haben die Möglichkeit über die Online-Streitbeilegungs-Plattform (OS-Plattform) der europäischen Union kostenlose Hilfestellung für die Einreichung einer Beschwerde zu einem Online-Kaufvertrag oder Online-Dienstleistungsvertrag sowie Informationen über die Verfahren an den Verbraucherschlichtungsstellen in der europäischen Union zu erhalten. Die OS-Plattform kann unter folgendem Link aufgerufen werden:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Unsere E-Mail-Adresse ist: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!